Überspringen zu Hauptinhalt
Rota AG Stephan Rota

Stephan Rota

Geschäftsführer
eidg. dipl. Plattenlegermeister
Rota AG Jasmin Rota

Jasmin Rota

Mitglied d. Geschäftsleitung
Administration
Rota AG Team Sef Rota

Sef Rota

Mitglied d. Geschäftsleitung
eidg. dipl. Plattenlegermeister
Rota AG Carim Rota

Carim Rota

Plattenlegerchef mit eidg. Fachausweis
Rota AG Paul Rota

Paul Rota

Bauleitung
eidg. dipl. Plattenlegermeister
Rota AG Sker von Salis

Sker von Salis

Buchhaltung
Michael Rota

Michael Rota

Offertwesen, Einkauf, Verkauf, Materialdisposition, Fakturierung

Unser Team

Das A und O einer jeden Firma sind ihre Mitarbeitenden. Teamfähig, mitdenkend und mit den richtigen beruflichen Grundlagen vertraut, sind die Planer und Handwerker der Rota AG zu allen Herausforderungen bereit.

Das enorme Angebot der heutigen Platten-Materialien und deren vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten verlangen fachliches Können und grosse Sorgfalt in der Verarbeitung.

In den letzten Jahrzehnten haben sich auch in unserer Branche Arbeitstechniken, Werkzeuge und Hilfsmittel laufend verändert. So wird der Plattenleger etwa durch den vermehrten Einsatz von modernen Fertigprodukten zusätzlich gefordert, was von ihm ein grösseres und breiter abgestütztes Fachwissen verlangt. Nicht zuletzt deswegen legt die Rota AG besonderen Wert auf die Ausbildung junger Berufsleute.

Rota AG Team

Das Team der Rota AG.

Unsere Geschichte

1922
1951
1985
2019

1922

Gründung Terrazzo- & Mosaik-Geschäft

Paolo Carlo Rota, ein Gastarbeiter aus den Bergamasker-Bergen, heiratete die Gersauerin Ida Küttel und gründete sein eigenes Terrazzo- und Mosaik-Geschäft. Unterstützt von seiner Frau entwickelte er das Geschäft zum Betrieb mit keramischen Plattenbelägen, geprägt durch die wirtschaftlich schwierigen Zeiten vor und während des zweiten Weltkriegs.

1951

Handelsregistereintrag als Einzelfirma

Mit der Nachfolge des Sohnes Paul Rota und dem Eintrag der Einzelfirma ins Handelsregister wurde 1951 ein weiterer Mosaikstein im Aufbau des Handwerksbetriebes am linken Zürichseeufer gesetzt. Die Familie spielte dabei immer eine bedeutende Rolle. Neben der tatkräftigen Mithilfe von Ehefrau Trudi wuchsen die Kinder der beiden in die Familien- und Handwerkstradition mit ein. Die Firma expandierte, Lehrlinge wurden ausgebildet, und der Mitarbeiterbestand erweiterte sich Schritt für Schritt. Das Unternehmen wurde leistungsfähiger und konnte nun auch grössere Aufträge bewältigen.

1985

Gründung der Familien-AG

In diesem Jahr wurde aus der Einzelfirma offiziell eine Familien-AG und die Verantwortung für den Betrieb ging an die beiden Söhne Paul und Stephan Rota über. Mit innovativem Geist, kreativen Ideen und einem bewährten Mitarbeitenden-Team leiteten sie den modernen Familienbetrieb in der dritten Generation.

2019

Übergabe an die 4te Generation

Nach knapp 5 Jahrzehnten übergibt Paul Rota das Ruder an die nächste Generation. Der Betrieb geht an Stephan Rota, seinen Bruder, über, der gemeinsam mit seinen drei Kindern, Sef, Jasmin und Carim Rota, den Betrieb weiteführt. Stephan selbst übernimmt die Geschäftsführung, während Jasmin und Sef die Geschäftsleitung übernehmen. Sie alle nehmen gemeinsam im Verwaltungsrat Einsitz.

An den Anfang scrollen